top of page
FAWA Bildwechsler Datenschutz Impressum1500.jpg

DATENSCHUTZ

HAFTUNGSAUSSCHLUSS DISCLAIMER

Die FAWA übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf dieser Website. Haftungsansprüche gegen die FAWA, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch den Zugriff, die Nutzung oder Nichtnutzung der bereitgestellten Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die FAWA behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne vorgängige oder gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

IMPRESSUM

Kontaktadresse

FAWA AG

Route de la crausa 27

1789 Lugnorre

Telefon:

+41 26 673 24 33

E-Mail:

shop@fawa.ch

Geschäftsführer

Beat Fankhauser

Hosting Provider:  wix.com

Umsetzung Website: fawa.ch

Payment Methods

DATENSCHUTZ - ERKLÄRUNG

Einleitung/Allgemeines

Der verantwortungsvolle Umgang mit Daten von Lieferanten und KundInnen war für uns schon immer wichtig. Sukzessive nehmen wir Korrekturen vor, um die persönlichen Daten zu schützen.
Das totalrevidierte Datenschutzgesetz (nDSG) tritt am 1. September 2023 in Kraft und hierzu legen wir unsere Vorgaben zum Datenschutz offen.

​Die FAWA (nachfolgend "wir"/"uns") respektiert Ihre Privatsphäre. Das bedeutet: Wir verpflichten uns, die von Ihnen bereitgestellten Informationen jederzeit sorgfältig und ethisch verantwortungsvoll, unter Einhaltung der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen und auf Grundlage dieser Datenschutzerklärung zu behandeln.

Fast immer, wenn Sie mit uns oder wir mit Ihnen interagieren, werden Personendaten bearbeitet, z.B. wenn Sie sich über unsere Website oder telefonisch an uns wenden.

Die Angebote, welche Sie auf unseren Webseiten fawa.ch finden, unterliegen dem schweizerischen Datenschutzrecht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B Kontaktformular, Mail etc.) Sicherheitslücken aufweisen kann. 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten gemäss nachfolgendem Beschrieb einverstanden.


Wem werden die Personendaten weitergegeben?

Ihre Personendaten werden von uns nicht weitergeleitet!

Generell versuchen wir Personendaten auf das für den Verwendungszweck nötige Mindestmass zu beschränken. Um Daten vor unberechtigtem Zugriff zu schützen, sorgen wir für einen den Risiken angemessenen Schutz und treffen umfassende Sicherheitsmassnahmen. Wir passen die Massnahmen nach Möglichkeit dem aktuellen Stand der Technik an.
 

Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten:

FAWA AG

Beat Fankhauser

route de la crause 27

1789 Lugnorre

info@fawa.ch 

Für Anfragen im Zusammenhang mit dem Schutz Ihrer persönlichen Daten können Sie sich per E-Mail bei der uns melden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen. Hierunter fallen sämtliche Bestandesdaten, wie insbesondere Name, Anschrift, E-Mail, etc. die Sie uns z.B. im Rahmen der Online-Anfrage mitteilen. Statistische Daten oder anonymisierte Daten, die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht hierunter.

Als betroffene Person wird eine natürliche Person angesehen, deren Personendaten bearbeitet werden. Bearbeiten umfasst jeden Umgang mit Personendaten, unabhängig von den angewandten Mitteln und Verfahren, insbesondere das Aufbewahren, Bekanntgeben, Beschaffen, Löschen, Speichern, Verändern, Vernichten und Verwenden von Personendaten.

Wenn unsere Firma mit Ihnen oder Sie mit uns in Kontakt stehen, bearbeiten wir die ausgetauschten Inhalte. 


Auftrags-/Vertragsabwicklung

mit Effizienz
Um den bestmöglichen Service zu bieten, sind wir auf korrekte Daten angewiesen.
Wir möchten unsere internen Abläufe effizient gestalten und bearbeiten so Personendaten deshalb auch für unsere Firmen-Internen Administration. Dazu bearbeiten wir insbesondere Stammdaten, Vertragsdaten und
technische Daten, sowie Kommunikationsdaten.


Kommunikation
Wir möchten zusammen in Kontakt bleiben, nur so können wir auf individuelle Anliegen eingehen. Wir bearbeiten Personendaten deshalb für die Kommunikation mit Ihnen, z.B. die Beantwortung von Anfragen.

Hierzu verwenden wir insbesondere Kommunikations- und Stammdaten und sofern
die Kommunikation einen Vertrag betrifft, auch Vertragsdaten. Insbesondere ist es unser Anliegen nachhaltig mit Ressourcen umzugehen. So muss es auch im Sinne unsrer Kunden sein, dass wir möglichst auf Papierkorrespondenzen verzichten (u.a. Offerten, Rechnungen) und gehen grundsätzlich von
einer generellen Einverständniserklärung für einen papierlosen, unverschlüsselten E-Mail Versand aus.

Qualitätsverbesserung / Marketing
Wir möchten Ihnen attraktive Angebote unterbreiten und bearbeiten Personendaten deshalb zur Beziehungspflege und für Marketingzwecke Wir möchten die Qualität unserer Angebote laufend verbessern und attraktiver machen. Wir bearbeiten Personendaten deshalb im Zusammenhang mit Studien und für die
Verbesserung der Qualität. 
 

Rechtsgrundlagen und Zwecke der Datenerfassung/-bearbeitung

Bundesgesetz über den Datenschutz:

https://www.fedlex.admin.ch/eli/cc/1993/1945_1945_1945/de

Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz:

https://www.fedlex.admin.ch/eli/cc/1993/1962_1962_1962/de

 

Unsere Bearbeitung der Personendaten stützt sich je nach Zweck der Datenbearbeitung auf unterschiedliche Rechtsgrundlagen. Wir können Personendaten insbesondere dann bearbeiten, wenn die Bearbeitung:


- für die Erfüllung eines Vertrags/ einer Dienstleistung mit der betroffenen Person dient.
- für vorvertragliche Massnahmen erforderlich ist.
- für die Wahrnehmung berechtigter Interessen erforderlich ist.
- zur Einhaltung von in- oder ausländischen Rechtsvorschriften erforderlich ist.
- auf einer Einwilligung beruht.

​Weitergabe von Daten

Die FAWA gibt keine Personendaten weiter.

 

Wenn wir Drittdienstleistungen in Anspruch nehmen, geben wir diese Unternehmen ausserhalb unserer Firma Personendaten weiter. In der Regel bearbeiten diese Dienstleister Personendaten nicht. Unsere «Auftragsbearbeiter» sind verpflichtet, Personendaten ausschliesslich nach unseren Instruktionen zu bearbeiten sowie geeignete Massnahmen zur Datensicherheit zu treffen. Wir stellen durch die Auswahl der Dienstleister und durch geeignete vertragliche Vereinbarungen sicher, dass der Datenschutz während der gesamten Bearbeitung Ihrer Personendaten sichergestellt ist.

Wir benutzen Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. Diese verwenden Cookies die auf ihrem Computer gespeichert werden. Durch die gewonnenen Informationen ist die Analyse über die Benutzung möglich. Google speichert diese auf Servern in den USA, wo sie gespeichert werden. Google kann diese Informationen an Dritte weitergeben. Weitere Informationen finden Sie unter https://policies.google.com/privacy sowie unter dieser Datenschutzerklärung im Kapitel Cookies.

 

Verwendung von Google Maps

Diese Website nutzt das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google erhalten Sie neben weiteren Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

 

Dauer der Aufbewahrung

Wir bewahren Ihre Personendaten im aktiven Zustand auf.

Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit selbst beantragen, indem Sie uns ein entsprechendes Begehren zukommen lassen. Wir werden Ihrem Begehren umgehend nachkommen.

Rechte der Nutzer und Betroffenen

Unter bestimmten Umständen gewährt Ihnen das anwendbare Datenschutzrecht das Recht, der Bearbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, hauptsächlich Werbe-E-Mails und weiteren berechtigter Interessen an der Bearbeitung.
Soweit die jeweils anwendbaren Voraussetzungen erfüllt und keine gesetzlichen Ausnahmen anwendbar sind, haben Sie zudem folgende Rechte:
- unrichtige Personendaten zu korrigieren
- die Löschung Ihrer Personendaten zu verlangen
- von uns Auskunft zu verlangen, ob und welche Daten wir von Ihnen bearbeiten
- von uns die Herausgabe bestimmter Personendaten in einem gängigen elektronischen Format oder ihre Übertragung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
- eine Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen, sofern eine Bearbeitung auf einer Einwilligung beruht Sie können die oben genannten Rechte mit Kontaktaufnahme per E-Mail ausüben, aber auch Newsletter und
andere Werbe-E-Mails abbestellen. Zu beachten gilt, dass diese Rechte im Einzelfall möglicherweise eingeschränkt oder ausgeschlossen sein können, beispielsweise dies zum Schutz anderer Personen oder zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist.
 

Wenn Sie Bedenken zur Bearbeitung Ihrer Personendaten bezüglich der Rechtskonformität​, können Sie bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einreichen.

Links

Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und die Inhalte der verlinkten/verknüpften Seiten haben wir keinerlei Einfluss. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Wir schliessen im Rahmen des gesetzlich Zulässigen jede Haftung aus.

 

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Je nach Browser, mit dem diese Webseite aufgerufen wird, können es unterschiedliche sein. Cookies sind kleine Textdateien mit Informationen. Diese werden unter anderem zur Nachverfolgung von Informationen sowie für Marketing- und Verkaufszwecken genutzt.

Diese Website wurde mit dem Hompage Tool der Swisscom konstruiert und verwendet Cookies hauptsächlich, zur Beobachtung und Analyse der Leistungen, des Betriebs und der Effektivität der Plattform.

 

Datensicherheit

Für unsere Webseite nutzen wir aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und am Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Es ist für Dritte ausdrücklich untersagt, unsere Daten in irgendeiner Art weiterzuverwenden und verweisen auf das Datenschutzgesetz.
In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen. Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser- Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser.

Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.

 

Änderungen

Wenn wir unsere Datenbearbeitungen ändern oder wenn es neue Rechtsvorschriften gibt, kann diese Datenschutzerklärung im Lauf der Zeit angepasst werden.
Die jeweils gültige Datenschutzerklärung ist auf unserer Website aufgeschaltet. Generell gilt jedoch die Version für die Datenbearbeitungen bei Beginn der entsprechenden Bearbeitung.

Aktualisiert am 01.09.2023

KONTAKT

shop@fawa.ch

+41 26 673 24 33

Sie kommen auf 

Voranmeldung bei 

FAWA vorbei? 

Gut

FAWA AG

route de la crausa 27

1789 Lugnorre

im Seeland bei Murten

FAWA LED Installation Störung LED 1500.jpg
131FawaShopLogo.jpg
bottom of page